Ovo Rocks Tiramisù

Verwöhne deine Gäste mit einer speziellen Variante des beliebten Desserts und zaubere Ihnen ein Lächeln ins Gesicht. Tiramisù einfach mit den knusprigen Ovo Rocks verfeinern et voilà - fertig ist das Ovo Rocks-misù. 

Unser Tipp: Dank Ovo Energie ist dieses Rezept die beste Lösung für ein dauerhaft anhaltendes Lächeln und die ideale Vorbereitung für einen Selfie-Marathon. Say cheese!

Kategorie

Dessert

Schwierigkeit

Leicht

Portionen

6

Zubereitungszeit

30 - 60 Minuten

Zutaten

Menge Zutat
250 g Mascarpone
125 g Rahmquark
5 EL Zucker
1 Päckli Vanillezucker
1 Bio-Zitrone, nur abgeriebene Schale
1,8 dl Vollrahm, steif geschlagen
150 g Löffelbiskuits
2 Espressi (ca. 1/2 dl), heiss
1 EL Zucker
120 g Ovo Rocks, grob gehackt
Zusatzmaterial eine rechteckige Form von ca. 16x21 cm

Zubereitung

  1. Mascarpone und alle Zutaten bis und mit Zitronenschale gut verrühren. Schlagrahm sorgfältig darunterziehen.

  2. Die Hälfte der Löffelbiskuits in die Form legen. Kaffee und Zucker verrühren, Löffelbiskuits mit der Hälfte davon beträufeln.

  3. Die Hälfte der Quarkmasse auf den Löffelbiskuits verteilen. 20g Ovo Rocks für die Verzierung beiseite stellen, Rest auf der Masse verteilen. Vorgang mit den restlichen Löffelbiskuits, dem restlichen Kaffee und der restlichen Quarkmasse wiederholen, zugedeckt ca. 4 Stunden oder über Nacht im Kühlschrak fest werden lassen.

  4. Kurz vor dem Servieren Ovo Rocks Tiramisù in Stücke schneiden, anrichten, mit den beiseite gestellten Ovo Rocks bestreuen.

     

Verwendete Produkte