Nachhaltigkeit

Ovomaltine entwickelt, produziert und vermarktet hochwertige Nahrungsmittel für einzigartige Trink- und Esserlebnisse im Alltag. Wir stehen ein für Qualität, Ökologie und soziale Verantwortung.

Wir von Ovomaltine setzen uns nicht nur für nachhaltige Produkte und Packmaterialien ein, sondern nehmen auch unsere Verantwortung als regionaler Arbeitgeber im Kanton Bern ernst. Erfahre mehr über unseren UTZ zertifizierten Kakao, unsere Bestrebungen ohne Palmöl zu produzieren und unsere weiteren Nachhaltigkeits-Initiativen.

UTZ Zertifizierung

Mit dem Kauf von UTZ zertifiziertem Kakao unterstützt Ovomaltine nachhaltigen Kakaoanbau.

mehr erfahren

 

Hergestellt in der Schweiz

Ovomaltine produziert in der Schweiz für den europäischen Markt und beschäftigt in Neuenegg bei Bern rund 250 Mitarbeitende.

mehr erfahren

Ohne Palmöl, mit Schweizer Rapsöl

Das Ziel von Ovomaltine ist es, alle Ovomaltine Produkte ohne Palmöl zu produzieren.

Mehr Informationen

Laufkraftwerk Mühleberg

100% erneuerbare Energie

100% erneuerbare Energie aus Schweizer Wasserkraft.

Wander bezieht seinen Strom ausschliesslich aus Schweizer Wasserkraftwerken und fördert damit die einheimische Produktion erneuerbarer Energie.  

 

ClimatePartner - klimaneutrale Verpackung

Ovomaltine reduziert seinen CO2-Austoss stetig. Gleichzeitig kompensiert Ovo sämtliche unvermeidbaren CO2-Emissionen seiner Verpackungen und arbeitet dafür mit ClimatePartner zusammen. In diesem Rahmen unterstützt Ovomaltine ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt für Trinkwasseraufbereitung in Odisha, Indien.

Mehr Informationen

FSC

FSC zertifizierte Kartonverpackungen

Ovomaltine verwendet Forest Stewardship Council (FSC) zertifizierte Kartonverpackungen und schont damit die Umwelt. Der FSC ist eine gemeinnützige, weltweit tätige Mitgliederorganisation.

FSC hat einheitliche Grundprinzipien für eine nachhaltige und verantwortungsvolle Waldwirtschaft definiert. Dadurch sollen Wälder vor Raubbau und Zerstörung geschützt und durch ausgelegte Bewirtschaftungsstandards eine langfristige Erhaltung gesichert werden.

Mehr Informationen