OVO Soufflé mit flüssigem Kern

Bei diesem Ovo Soufflé Rezept schmilzt nicht nur der Kern, sondern auch jedes Schokoladenliebhaber Herz dahin. Probiere es jetzt selbst und überzeug dich von dem kleinen Ovomaltine Schokotraum.

Kategorie

Backen

Schwierigkeit

Mittel

Portionen

6

Zubereitungszeit

30 - 60 Minuten

Zutaten

Menge Zutat
200 g Ovomaltine Schokolade Noir
120 g Butter
4 Eier
100 g Zucker
2 TL Vanille Zucker
1 Prise Salz
80g Mehl
Dekoration
Puderzucker

Zubereitung

  1. 6 Soufflé Förmchen (Ø 7-8 cm) einfetten.

  2. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft: 160 Grad) vorheizen.

  3. Ovomaltine Schokolade Noir grob hacken.

  4. Butter in einer Pfanne schmelzen, vom Herd nehmen.

  5. Die gehackte Schokolade zur Butter geben und unter gelegentlichem Rühren schmelzen.

  6. In einer Schüssel Eier, Zucker und Salz mit dem Handrührgerät schaumig rühren.

  7. Geschmolzene Schokolade-Buttermischung hinzugeben und verrühren.

  8. Zum Schluss das Mehl unterrühren.

  9. Den Teig auf die 6 vorbereiteten 6 Soufflé Förmchen verteilen.

  10. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 13 Min. backen.

  11. OVO Soufflé aus dem Ofen holen und vorsichtig aus den Förmchen lösen und direkt auf einen Teller stürzen. Eventuell den Rand mit einem Messer vorsichtig lösen.

  12. Mit Puderzucker bestreuen und sofort servieren.

Verwendete Produkte

Ovomaltine Schokolade Noir – dunkle Schokolade

Ovomaltine Schokolade Noir

CHF 
2.60