Ovomaltine Crunchy-Crêpes

Perfekt für den nächsten Brunch oder als Dessert: Himmlische Crèpes gefüllt mit Ovomaltine Crunchy Cream. Dieses unwiderstehliche Ovo Rezept geht nämlich IMMER!

Achtung: Suchtgefahr!

Categoria

Dessert

Grado di difficoltà

Medio

Personen

4

Tempo di preparazione

30 - 60 Minuten

Ingredienti

Menge Zutat
Teig
4 Eier
3 dl Milch
1 dl Wasser
180 g Mehl
30 g Ovomaltine Pulver
¼ TL Salz
30 g Butter, geschmolzen
Topping
200 g Ovomaltine Crunchy Cream
500 g Beeren (z.B. Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren)
200 g Quark

Preparazione

  1. Mehl, Salz und Ovomaltine Pulver in einer Schüssel vermischen und anschliessend in der Mitte eine Mulde formen.

  2. Eier, Wasser, Milch und die zerlassene Butter in einen Messbecher geben. Die Zutaten mit einem Schwingbesen so lang vermischen, bis eine einheitliche Masse entsteht. 
     

  3. Anschliessend die Flüssigkeit unter Rühren in die Mulde giessen und den Teig zu einer glatten Masse vermischen.

  4. Den Teig abgedeckt ca. 20 Minuten ruhen lassen.

  5. Ein wenig Butter bei mittlerer Hitze in einer Pfanne erhitzen. Eine Kelle Teig in die Pfanne so verteile, bis der Boden der Pfanne komplett bedeckt ist. Wenn die Unterseite des Crêpes gebacken ist und sich leicht lösen lässt, den Crêpes drehen und von der anderen Seite fertig backen. Die fertigen Crêpes auf einem Teller stapeln.

  6. Die Crêpes mit Ovomaltine Crunchy Cream bestreichen und mit frischen Beeren füllen. Dazu passt Quark.